Knie- & Hüft -Intensiv-Programm

Das INJOY Eberswalde Knie-Hüft-Intensiv-Programm (KHIP)


Das KHIP ist ein Knie Hüfte intensiv Programm mit speziellen Übungen in 4 Phasen gegliedert:

1. Achsentraining/ Haltungskorrektur
2. Ausgleich muskulärer Dysbalancen
3. Stabilisationstraining
4. Funtionelles Training

Das Programm wird von geschultem Personal im Kurs geführt, wie unserer Physiotherapeutin und findet wöchentlich statt.

Unsere KHIP Zeiten

Montag 9:30 Uhr.
Mittwoch 18:45 Uhr.

Unter anderem sind auch regelmäßige therapeutische und ganzheitliche Untersuchungen dabei und das Erlernen von Massagetechniken.


Impressionen auf dem KHIP

INJOY Eberswalde KH-IP 2
Trainiert werden Beinaußenseite und Gesäß. Dient der Stabilisation von Hüfte und Knie
INJOY Eberswalde KH-IP 1
Funktionelles Training: Kniebeuge mit Hantel

 

INJOY Eberswalde KH-IP 3
Achsentraining bsp. Einbeinkniebeuge
INJOY Eberswalde KH-IP 4
Bsp. Dehnung Hüftbeuger
INJOY Eberswalde KH-IP 5
Dehnung ist in jeder Phase im Programm enthalten und wertvoll. Bsp. Gesäßdehnung